CDU Nordend

CDU im OBR 3: Klimaanpassungsmaßnahmen auf städtischen Gebäuden im Nordend

In Anlehnung an die 2014 beschlossene „Frankfurter Anpassungsstrategie an den Klimawandel“ neuer Titel seit 2018 „Frankfurt frischt auf“ möge der Ortsbeirat 3 beschließen, der Magistrat wird gebeten zu prüfen und zu berichten,

1. Welche städtischen Gebäude im Nordend verfügen über

a) begrünte Dächer?

b) begrünte Fassaden?

c) Regenwassernutzsysteme?

d) Fotovoltaikanlagen?

2. Bei welchen städtischen Objekten fanden in den letzten 2 Jahren Entsiegelungsmaßnahmen statt?

3. Welche öffentlichen Einrichtungen (z.B. Schulen) verfügen über Trinkbrunnen oder andere Möglichkeiten (bsp. Refill-Angebote) zur Trinkwasserabgabe?

4. Wurden zur Installation von Trinkbrunnen mittlerweile Mittel aus dem Programm "Integrierten Klimaschutzplan Hessen 2025" beantragt, wie in der B 272 aus 2019 erwähnt?

5. Wann werden weitere Trinkbrunnen wie angekündigt auch im Nordend (Günthersburgpark) eingerichtet?

Antragstellerin

Claudia Ehrhardt, Fraktionsvorsitzende